Online Marketing ist ein weitreichender Begriff, der verschiedenste Maßnahmen zur Bekanntmachung einer Website und zum Verkauf von Dienstleistungen und Produkten über das Internet zusammenfasst. Zum Online Marketing zählt so beispielsweise das Linkbuilding als eines der wichtigsten Bestandteile, aber auch die Arbeit mit Google AdWords, sozialen Netzwerken oder YouTube kann in den Bereich Online Marketing mit einbezogen werden.

Online Marketing

 

 

 

 

 

 

 

Das Online Marketing muss immer sehr gut mit der Suchmaschinenoptimierung kombiniert werden, weil beide Bereiche oft eng miteinander verzahnt sind und man die besten Ergebnisse erzielt, indem man beide Komponenten gut aufeinander abstimmt. So ist es wichtig, optimierte Landing-Pages zu für eine Online Marketing Kampagne erstellt zu haben, damit die initiierte Kampagne auch den größtmöglichen Erfolg erzielen kann. Wer sich mit Online Marketing beschäftigt, muss vor allem auch das Controlling gewährleisten, denn nur wer seine Online Marketing Kampagnen im Auge behält und diese an die Entwicklungen im Internet anpasst wird auf Dauer erfolgreich mit seinem Internetprojekt sein. So sollte man immer die Verlinkung der Seite kontrollieren, aber auch nachprüfen, wie sich bestimmte Maßnahmen des Online Marketing auf die eigene Website ausgewirkt haben.

In der Folge möchten wir den einen kurzen Einstieg ins Online Marketing geben. Dabei wollen wir bestimmte Maßnahmen anzeigen und an kleinen Beispielen verdeutlichen, wie sich die Maßnahmen auf das jeweilige Projekt ausgewirkt haben.

Google AdWords als Teil des Online Marketings

Newsletter als Teil des Online Marketings

Linkbuilding als Teil des Online Marketings

Soziale Netzwerke und Online Marketing

Was ist Online Marketing?
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.