Oftmals wird der Domainname gerade von kleinen Unternehmen und Privatpersonen unterschätzt.

Dabei hat der Domainname gerade in Richtung Seo eine große Bedeutung, denn er hat einen sehr großen Einfluss auf das Ranking in Suchmaschinen. Daher sollte man einen X-beliebigen Namen nicht wählen, es sei denn, man möchte damit eine neue Marke etablieren.

Internet Tastatur

 

 

 

 

 

 

Wie aber findet man einen passenden Domainnamen für seine Homepage?

Zum einen sollte man darauf achten, dass eines der Schlüsselwörter, unter denen man in den Suchmaschinen gefunden werden möchte, im Domainnamen enthalten ist. Dazu sollte man sich also Gedanken darüber machen, welche Zielgruppe ich mit meiner Homepage ansprechen möchte und welche Suchbegriffe für die Zielgruppe relevant sind.

Um diese Suchbegriffe zu finden kann man sich auch einiger Tools im Internet bedienen wie etwa dem Keyword-Suchtool von Google selbst.

Hier muss man dann nur das gewünschte Keyword angeben und Google listet sofort verschiedene Suchwörter auf, die ebenfalls relevant sind, meist in Kombination mit einem anderen Wort. Interessant ist daran vor allem, dass man sofort sieht, wie oft der Suchbegriff monatlich abgefragt wird. Hier hat man bereits einen wichtigen Anhaltspunkt, welches gute und welches weniger gute Keywords sind. Ein weiterer wichtiger Faktor, den Google gleich mit ausgibt ist die Statistik, wie umkämpft das Suchwort ist, also wie der Wettbewerb läuft. Hier sollte man sich ein Keyword suchen, welches viele Suchanfragen erzeugt, jedoch nicht so umkämpft ist.

Der Domainname und Seo | Suchbegriffe
Markiert in:        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.